Neues Diagnose- und Therapiezentrum Lohr

 

Mit herrlichem „Blick“ auf den Spessart entstand ein neues Diagnose- und Therapiezentrum

Die Harmonisierung entgegengesetzter Ansprüche der verschiedenen Verkehrsteilnehmer war eine besondere Anforderung an die Außenanlagenplanung!

Verkehrsberuhigt ersetzte eine neue Zufahrt mit einem großzügigen Platz am Haupteingang die bestehende Erschließungs- und Durchgangsstraße!

Der Anlieferverkehr erhielt zügige Anbindungen.

Diagonal über den Platz quert eine belebende Wasserrinne und  zwingt gleichzeitig  den Verkehr zur Langsamkeit.

Patienten und Besucher haben die Möglichkeit unter einer filigranen, mit Clematis berankten Stahlpergola, die Umgebung zu beobachten.

Das erdbewegte Gelände ist mit einem weichen Rasen-Teppich belegt. Blütenreiche, duftende, wechselvolle Pflanzungen geben immer wieder neue Erlebnisse!